Adler Mannheim

Eishockey Adler vergeben die zehnte Ausländerlizenz an 27-jährigen Kroaten, der lange Jahre in Finnland spielte und zuletzt für den KHL-Club Vityaz Podolsk stürmte

Rendulic – von Moskau nach Mannheim

Archivartikel

Mannheim.Die Mannheimer Adler sind immer wieder für eine Überraschung gut. Schon vor der vergangenen Saison hatte der Club aus der Deutschen Eishockey Liga mit zahlreichen Transfers bewiesen, dass er nicht mehr ausschließlich in Nordamerika nach Verstärkungen sucht. Am Montag bestätigte der Deutsche Meister das bei der Vergabe seiner zehnten Ausländerlizenz. Die Blau-Weiß-Roten verpflichteten mit Borna

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2638 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema