Adler Mannheim

Eishockey Mannheimer gewinnen gegen unermüdliche Polen mit 3:2 nach Verlängerung auch zweites Spiel der Champions League

Tychy verlangt Adlern alles ab

Archivartikel

Tychy.Die Mannheimer Adler mussten im zweiten Spiel der Champions Hockey League einem Rückstand hinterherlaufen und lange rackern, ehe der 3:2 (0:1, 2:1, 0:0, 1:0)-Sieg nach Verlängerung bei GKS Tychy in trockenen Tüchern war. Der polnische Meister ließ das Team von Cheftrainer Pavel Gross nur ganz selten zur Entfaltung kommen und setzte immer wieder Nadelstiche.

Gross war nach dem gelungenen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3412 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema