Adler Mannheim

Eishockey: Mannheim verliert erstes Spiel beim Spengler Cup in Davos mit 1:2 gegen Dynamo Minsk

Verbesserte Adler bringen sich um Lohn

Archivartikel

Christian Rotter

Davos. In der Deutschen Eishockey Liga zuletzt nur fünf magere Treffer bei fünf Niederlagen, und auch gestern legten die Mannheimer Adler ihre Torschusspanik nicht ab. Gegen das weißrussische Spitzenteam Dynamo Minsk verlor die Mannschaft von Trainer Doug Mason ihren ersten Auftritt beim traditionellen Spengler Cup 2009 in Davos unglücklich mit 1:2 (0:0, 0:1, 1:1). Und

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2812 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00