Adler Mannheim

Mannheimer Adler Hauptrunden-Sieger startet mit voller Konzentration ins Play-off-Viertelfinale gegen die Nürnberg Ice Tigers

Viel Arbeit, keine markigen Sprüche

Archivartikel

Mannheim."Am Mittwoch beginnt ein neuer Tag eins", sagt Adler-Trainer Geoff Ward. "Wir sind bereit fürs Viertelfinale", betont Verteidiger Sinan Akdag. "Was in der Hauptrunde war, zählt nicht mehr", unterstreicht Jochen Hecht. Und Ward spricht abschließend das aus, was alle denken: "Wir haben lange genug gewartet. Es wird Zeit, dass es losgeht."

Mit einem Heimspiel gegen die Nürnberg Ice Tigers

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3485 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema