Adler Mannheim

Vier Adler stoßen zur Nationalmannschaft - Endras enttäuscht über Entscheidung

Archivartikel

Mannheim.Vier Spieler vom frischgebackenen DEL-Meister Adler Mannheim stoßen ab sofort zur deutschen Nationalmannschaft. Wie der Verein mitteilte, werden Denis Reul, Moritz Seider, Matthias Plachta und Markus Eisenschmid die letzte Vorbereitungsphase auf die Weltmeisterschaft in der Slowakei absolvieren. Die WM beginnt am 10. Mai.

Für den erst 18-jährigen Moritz Seider ist es die erste Berufung

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3513 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00