Adler Mannheim

Eishockey

„Zur Sache“ zu den Adlern

Archivartikel

Mannheim.Mit dem Champions-League-Spiel in Wien starten die Adler am Freitag (19.30 Uhr) in die neue Eishockey-Saison. Das Team von Trainer Pavel Gross will jedoch nicht nur in der europäischen Königsklasse eine gute Rolle spielen, in der DEL beginnt am 13. September in Nürnberg die Mission Titelverteidigung.

Wie stehen die Chancen? Wer sind die größten Rivalen? Diese Fragen werden in der von Norbert Lang moderierten Sendung „Zur Sache“ des Rhein-Neckar Fernsehens diskutiert. Am Tisch sitzen Adler-Gesellschafter Daniel Hopp, Peter Wüst von der INTER Versicherung, Gerald Marzenell, Teamchef des deutschen Tennis-Mannschaftsmeisters Grün-Weiss Mannheim, und Christian Rotter, Sportredakteur des „Mannheimer Morgen“. Gesendet wird der Beitrag unter anderem am Freitag, 15 Uhr, Samstag, 16 und 21.30 Uhr, sowie Sonntag, 18 und 22 Uhr. 

Zum Thema