Adler Mannheim

Eishockey Adler-Verteidiger muss Trainingslager abbrechen

Zwangspause für Larkin

Archivartikel

Sursee/Mannheim.Die Mannheimer Adler müssen bis auf weiteres auf Thomas Larkin verzichten. Nach seinem unglücklichen Sturz aufs Eis bei der 1:3-Niederlage gegen Vityaz Podolsk am Sonntag verbrachte der Verteidiger die Nacht auf Montag zur Beobachtung im Krankenhaus, aus dem er gestern entlassen wurde. „Am Dienstag wird Thomas zu weiteren Untersuchungen nach Mannheim zurückfahren“, teilte Adler-Sprecher Adrian

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema