Alstom

General Electric Potenzieller Investor gibt Übernahmepläne für Mannheim entnervt auf / Bundesregierung reagiert empört

"GE bricht Verabredung"

Archivartikel

Mannheim.Nach dem Scheitern einer Übernahme des vom Stellenabbau bedrohten GE-Werks in Mannheim durch eine Investorengruppe, hat das Bundeswirtschaftsministerium ungewöhnlich scharfe Kritik geübt: "Die GE-Geschäftsführung hat dem Wirtschaftsministerium in einem persönlichen Gespräch zugesagt, das Angebot des Investors endlich ernsthaft und lösungsorientiert zu prüfen. Diese Verabredung hat GE

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4330 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema