Alstom

Stellenabbau Management verlässt vorzeitig Betriebsversammlung / Bald neuer Anlauf zu Verhandlungen erwartet

GE-Leitung verärgert Arbeitnehmerseite

Archivartikel

Mannheim.Die GE-Geschäftsführung hat gestern Morgen bei der Betriebsversammlung in Mannheim vorzeitig den Raum verlassen, ohne Fragen der Mitarbeiter zu beantworten. Die Arbeitnehmerseite zeigte sich mehr als verärgert darüber, während die Geschäftsführung keinerlei Fehlverhalten sieht. Trotzdem beteuern beide Seiten, dass es bald einen neuen Anlauf zu Verhandlungen geben soll.

Auf der

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2526 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00