Alstom

GE-Stellenabbau Frust bei Belegschaft und Konzernbetriebsratschefin Elisabeth Möller / Verspätete Aufsichtsratssitzung / Heute läuft Frist für Einigungsstelle ab

"Mitarbeiter haben wahnsinnige Angst"

Archivartikel

Mannheim.Es ist gegen 10.30 Uhr im Mannheimer Werk von General Electric (GE), als die Aufsichtsratssitzung der GE Power AG beginnen soll. Doch dazu kommt es vorerst nicht. Mitarbeiter aus der Produktion und aus der Verwaltung drängen sich in und vor den Raum. Nach Angaben der Konzernbetriebsratschefin Elisabeth Möller (kleines Bild) sind es rund 300. Die Stimmung ist sehr emotional, es geht um den

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3081 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema