Arbeit und Karriere

Arbeitswelt Branchenwechsel gut begründen

Aus der beruflichen Sackgasse

Archivartikel

Bochum.Ein Branchenwechsel kann Beschäftigte aus einer beruflichen Sackgasse manövrieren. Der Start im neuen Feld gelingt aber nur, wenn sie künftige Arbeitgeber auch überzeugen können.

Bewerber müssen dazu deutlich machen, dass der Wechsel keine Notlösung ist, weil sie in ihrer Branche gerade keine andere Stelle finden können, erklärt Ben Dehn vom Service „Die Bewerbungsschreiber“ in Bochum.

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2283 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00