Arbeit und Karriere

Sicherheit Versteckt und verankert – ein guter Tresor kann Einbrechern den Diebstahl schwermachen / Über Versicherungsbedingungen genau informieren

„Schatztruhe“ in der Hauswand

Archivartikel

Stuttgart/Köln.Geld und Schmuck sind nicht vor Einbrechern sicher, auch wenn sie noch so gut versteckt sind. Tresore lassen sich zwar auch aufbrechen, aber oft rauben sie Einbrechern entscheidende Minuten – und die Kriminellen geben dann in der Eile schon mal auf.

Ein Tresor zu Hause komme für Wertsachen in Frage, die öfter gebraucht werden, sagt Harald Schmidt von der Polizeilichen Kriminalprävention

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4457 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00