Auto

Audi: Vorstand und Aufsichtsrat entlastet

Archivartikel

Die vier Ringe haben in der Diesel-Krise erheblich an Glanz verloren. Doch jetzt sehen die Audi-Bosse wieder einen ersten Silberstreif am Horizont. Denn die Aktionäre des Ingolstädter Autobauers haben Vorstand und Aufsichtsrat entlastet und zudem einer erhöhten Dividende für 2018 zugestimmt.

Die Aktionäre der Volkswagen Aktiengesellschaft sind bei der ordentlichen Hauptversammlung dem

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1095 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00