Auto

Aus Freude am Parken: Telekom-App in 100 Städten nutzbar

Archivartikel

Bremerhaven, Duisburg und Frankfurt am Main sind neu dazugekommen. Damit ist die Telekom-App namens Park and Joy jetzt in 100 deutschen Städten nutzbar. Der elektronische Helfer lotst zu freien Parkplätzen, dann werden die Parkgebühren per Smartphone bezahlt.

"Wir wollen das Parken komfortabel machen. Mit Park and Joy entfällt die lästige Suche nach Kleingeld. Und die Parkzeit lässt

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2071 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00