Auto

Auszeichnung für Mitsubishi-Frontdesign

Archivartikel

Mit seinem neuen Markengesicht namens Dynamic Shield hat Mitsubishi Motors in Japan den renommierten Good Design Award gewonnen. Ausgezeichnet wurden der neue Delica D:5 und die in Japan sehr beliebten kleinen Kei-Cars eK Wagon und eK X.

Das ausgezeichnete Front-Desing ziert auch in Deutschland jedes Mitsubishi-Modell, zuletzt erhielt es der kleine Space Star. Seine typischen Erkennungszeichen sind die Zierspangen in Chromoptik an Kühlergrill und Motorhaube.

"Mit den renommierten Good Design Awards wird alljährlich gutes materielles und immaterielles Design prämiert", heißt es bei Mitsubishi Deutschland. Für den Jahrgang 2019 wurden insgesamt 4.772 Vorschläge eingereicht.