Auto

Autofahrer geteilter Meinung über Bußgeld-Reform

Archivartikel

Verkehrssünder leben bald teuer. Denn die vom Bundesverkehrsministerium geplante Novelle der Straßenverkehrsordnung, die höhere Bußgelder und eine strengere Punktevergabe für Verkehrsdelikte vorsieht, steht kurz vor der Umsetzung. In einer repräsentativen Forsa-Umfrage hat die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwalts-Vereins (DAV) 1.007 Personen im Alter von 18-65 Jahren zu den

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1790 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00