Auto

Beetlemania auf der Sunshinetour

Der älteste Teilnehmer auf vier Rädern ist Baujahr 1949. Der älteste "Neue" stammt aus dem Jahr 1998 - ist also ein veritabler Youngtimer. Gemeint sind ein VW Käfer und ein New Beetle bei der 15. Beetle Sunshinetour, dem weltweit größten einschlägigen Treffen der Kultautos.

Los geht es mit rund 500 gemeldeten Fahrzeugen am Freitag, 16. August in Travemünde bei Lübeck. Höhepunkt der Veranstaltung ist das "Lichtermeer der Beetle", bei dem am Samstagabend Hunderte der beliebten Volkswagen mit Lichterketten illuminiert werden. "Einige der schönsten Exemplare werden parallel als Beetle Lichterkette auf der Promenade in Travemünde präsentiert", heißt es.