Auto

BMW-Angriff auf die Mittelklasse

BMW sorgt in der Motorrad-Mittelklasse für neue Möglichkeiten. Die Münchner bringen den neuen Dynamic Roadster F 900 R und den F 900 XR im Adventure Sport Segment an den Start.

Beide Modelle haben eine umfangreiche Serienausstattung (Connectivity, rundum LED serienmäßig) und ein breites Angebot an Sonderausstattungen, unter anderem Adaptives Kurvenlicht, Keyless Ride, Dynamic ESA, Fahrmodi Pro, Schaltassistent Pro, Intelligenter Notruf, ABS Pro, MSR, DTC, DBC, RDC.

Die F 900 R und F 900 XR haben eine Weiterentwicklung des 2018 mit der F 850 GS eingeführten Zweizylinder-Reihenmotors mit nun 77 kW/105 PS bekommen. Neben der serienmäßigen Anti-Hopping-Kupplung können die neue F 900 R und F 900 XR erstmals mit einer Motor-Schleppmoment-Regelung (MSR) ausgerüstet werden.