Auto

BMW Vision DC Roadster: Den Boxer elektrifizieren

Archivartikel

1923 konstruierte Max Friz für BMW das erste Motorrad und stellte dabei die Elemente in den Fahrtwind, die gekühlt werden mussten: die beiden Zylinder. Der bis heute typische BMW-Boxermotor war geboren. Rund 100 Jahre später könnte sich das Phänomen wiederholen. Nur, dass diesmal zwei Kühlelemente eines Elektroantriebs-Akkus im Wind stehen und dank Kühlrippen auf Idealtemperatur bleiben.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00