Auto

Buchtipp: "Crash Tag - Autonom. Fahren. Tödlich"

Archivartikel

Ein Wirtschaftskomplott um High-Tech-Edelkarossen - das ist ein speediger Thriller um einen Oldschool-Reporter. 408 Seiten Spannung erschienen als edition MaVik im Asia Vision Verlag.

Ein autoverrückter Obermacho mit Diven-Allüren ist der Redakteur Fritz Graber. Einst eine Reporterlegende, wird schon kräftig an seinem Stuhl gesägt. Doch der "einsame Wolf" wittert DIE Story, als er auf

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1160 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00