Auto

Citroen spielt Christkind

Archivartikel

Citroen packt Pakete. In der Lifestyle-Boutique des Autobauers liegt eine große Auswahl an Geschenkideen fürs Fest. Mit dabei: Spielautos für Kinder und das neuste Modell der Brille gegen Seekrankheit.

"Seetroen S19" (99 Euro) ist ein weiteres Modell der erfolgreichen Brille Seetroen gegen Reisekrankheit. Sie kann von Erwachsenen und Kindern ab zehn Jahren verwendet werden (ab diesem Alter ist das Innenohr komplett ausgebildet). Die Brille wird aufgesetzt, sobald die ersten Symptome auftreten. Nach zehn bis zwölf Minuten wird sie wieder abgesetzt. Die Brille besitzt keine Gläser und kann daher von allen Familienmitgliedern oder Mitreisenden genutzt oder über einer anderen Brille getragen werden.

Soll ein Fahrrad unterm Weihnachtsbaum stehen? Das Modell "Rider The Citroenist by Martone" (950 Euro) ist in zwei Größen erhältlich. Der weiße Rahmen aus Stahl und Aluminium wiegt knapp zwölf Kilogramm. Die schwarzen Räder in der Größe 700 x 32 Millimeter sind mit Naben aus Edelstahl und schwarzen, robusten Reifen ausgestattet. Mit der hochwertigen Dreigangschaltung ist der Fahrradfahrer geschmeidig in der Stadt unterwegs. Das Logo "Citroen Origins", das anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Marke Citroën entworfen wurde, ist in der Mitte des Lenkers angebracht.

Auch Preiswertes befindet sich im Sortiment: Für 38 Euro gibt es das Herren-T-Shirt "The Citroenist" in den Größen S bis XXL. Zum Preis von 90 Euro hat Citroen Daunenjacken für Damen und Herren im Sortiment. Mit wasserabweisendem Außenmaterial und einem Innenfutter mit zehn Prozent Federnanteil soll die Jacke den Träger an kalten Wintertagen zuverlässig warm und trocken halten. Und noch mehr ist im Shop -vom Sweatshirt über ein spezielles Monopoly-Spiel bis zur Citroen-Wandleuchte. Dann kann ja Weihnachten kommen.