Auto

Cloud als Risiko beim autonomen Fahren

Archivartikel

Die digitale Cloud im Netz kann viel. Sie bringt auch das autonome Fahren in Schwung. Doch Experten zweifeln an der Sicherheit. Jetzt schlägt der TÜV Alarm. So hat der TÜV-Verband eine neutrale Cloud-Lösung für die Speicherung relevanter Fahrzeugdaten für die nächsten Stufen des hoch- und vollautomatisierten Fahrens gefordert.

"Bei einer lokalen Speicherung allein im Fahrzeug können

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3081 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00