Auto

Cupra startet mit neuem Team durch

Archivartikel

Die neue Marke Cupra geht in die Offensive. Damit die ehrgeizigen Ziele erreicht werden, hat der Autobauer eigens ein neues Management-Team auf die Beine gestellt. Damit will das Unternehmen nach eigenen Worten 2019 europaweit voll durchstarten.

Unter der Leitung des Cupra-Aufsichtsratsvorsitzenden Luca de Meo wird das Team durch weitere Führungskräfte komplettiert: Wayne Griffiths

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1437 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00