Auto

Daimler-Krise: Källenius baut Führungsspitze um

Archivartikel

Bei Daimler stottert der Motor gewaltig. Jetzt zieht Konzern-Chef Ola Källenius Konsequenzen und baut die Führungsspitze um. So wird der 50-Jährige künftig die Van-Sparte auf Vorstandsebene höchstpersönlich leiten. Der bisherige Chef Wilfried Porth wolle sich auf eigenen Wunsch ganz seinen Personalaufgaben widmen, heißt es in einer Mitteilung des Konzerns.

Dies dürfte aber nur die

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1479 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00