Auto

Das ändert sich bei der Kfz-Steuer

Archivartikel

Zum Jahreswechsel treten neue Regeln für die Kraftfahrzeugsteuer in Kraft. Davon betroffen sind allerdings nur ab Januar 2021 erstmals neu zugelassene Fahrzeuge. Dabei richtet sich die Besteuerung künftig stärker nach dem CO2-Ausstoß.

Der Hubraum bleibt allerdings nach wie vor ein Kriterium, auch zwischen Benzinern und Dieselfahrzeugen wird weiterhin unterschieden, so Michaela Rassat,

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00