Auto

Das Auto wird zum Wohnraum

Vom reinen Transportmittel zum individuellen Lebensraum - diese Entwicklung will Hyundai mit seiner Vision zur Gestaltung des Fahrzeuginnenraums bekräftigen. Deshalb basiert auch das Standkonzept der koreanischen Marke auf der IAA in Frankfurt auf dem Motto "Style Set Free": Das Auto wird zum Wohnraum.

So wie sich die Menschen ihr Zuhause mit unterschiedlichsten Technologien und Komfort-Zutaten personalisieren, sollen laut Hyundai künftig "die individuellen Möglichkeiten auch im eigenen Fahrzeug umgesetzt werden können". Bei "Style Set Free" gehe es um den "perfekten Raum" im Auto und darum, was benötigt werde, um ihn zu schaffen. Etwa durch die Ausstaffierung der Auto-Innenräume mit organischen Materialien.

Vor allem mit Hinblick auf autonome Fahrzeuge plant das Unternehmen einen digitalen Marktplatz, der wie ein App-Store funktioniert und auf dem sich die Kunden die Soft- und Hardware für ihr Fahrzeug auswählen und dieses stets neu gestalten können.