Auto

Das E-Auto lädt wie im Flug

Archivartikel

Wenn das kein guter Service ist: Besitzer eines Elektroautos oder Plug-in-Hybriden können während ihrer Flugreise bis 20. Dezember 2019 am Flughafen München gratis laden und parken - und das unabhängig von der Fahrzeugmarke. Möglich macht das der Audi-Service "Charge & Fly".

Praktisch funktioniert das so: Über die Seite www.charge-fly.audi wird der gewünschte Zeitraum gebucht. Anlaufstelle ist der e-tron-Meteorit in der Wartungsallee 4, 85356 München-Flughafen. Zum Terminal und zurück zum Auto geht es mit dem e-tron-Shuttle. Der grüne Strom für den Meteoriten wird übrigens von einer Photovoltaik-Anlage produziert, die an der Fassade des neuen Audi Marken-Centers installiert ist. Zwei Second-Life-Batterien von der Technischen Entwicklung bei Audi speichern dabei den überschüssigen Strom aus der Photovoltaik-Fassade "und können damit für das Laden von den E-Fahrzeugen im Meteoriten optimal genutzt werden", heißt es bei den Ingolstädtern.