Auto

Der Can-Am Spyder wird vernetzt

Archivartikel

Bombardier Recreational Products (BRP) rüstet seinen rasanten Can-Am Spyder des Jahrgangs 2018 elektronisch auf. Die ungewöhnliche Kombination aus Motorrad und Quad auf drei Rädern wird mit einer volldigitalen Instrumententafel ausgestattet, die Zugang zu Smartphone-Apps von Drittanbietern möglich macht. So können die Fahrer etwa auf ihre Navigations-App zugreifen, Inhalte abspielen und direkt

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1113 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00