Auto

Der Mini gerät voll unter Strom

Archivartikel

Das zehnjährige Warten hat sich gelohnt: Der rein elektrisch betriebene Mini der BMW Group geht wirklich in Serie. Und anders als sein ab 2008 in Kleinserie gebauter Vorgänger, der nur Forschungsobjekt in Deutschland, England und den USA war, können nun mehr als zwei Personen in ihm Platz nehmen. Denn im neuen Mini Cooper SE sind die Batterien so geschickt in den Wagenboden eingepasst, dass

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4461 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00