Auto

Die Briten und der Diesel

Archivartikel

Kaum ist der Brexit in trockenen Tüchern, da drückt Premierminister Boris Johnson in der Klima-Debatte so richtig aufs Gaspedal. Denn die britische Regierung will ab 2035 keine neuen Diesel, Benzin- und Hybridautos mehr zulassen - fünf Jahre früher als eigentlich geplant. Und die Luftfahrt-Industrie soll bis zur Jahrhundertmitte klimaneutral werden.

Bislang galt 2040 als spätestes

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1179 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00