Auto

DTM: Die Zuschauer kehren zurück

Archivartikel

Die Zeit der Geisterrennen im Motorsport ist vorbei: Als erste Rennserie öffnet die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) in der Corona-Krise jetzt wieder die Tribünen für die Fans - allerdings mit Einschränkungen.

Beim vierten Lauf im niederländischen Assen (4. bis 6. September 2020) dürfen nach aktuellem Stand am Samstag und Sonntag jeweils 10.000 Zuschauer an die Rennstrecke, um

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1368 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00