Auto

Ein Sack voller Autos

Archivartikel

Viele Menschen starten mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Wer darüber hinaus noch etwas Platz in seinem Terminkalender hat und sich nach den opulenten Festtagen etwas bewegen möchte, der kann ja bei der Toyota Collection vorbeischauen.

Denn die Fahrzeug-Sammlung auf dem Gelände von Toyota Deutschland (Toyota Allee 2, 50858 Köln) hat einiges zu bieten - nicht nur für Auto-Fans. Die Toyota Collection öffnet am 4. Januar 2020 von 10 bis 14 Uhr ihre Tore. Eintritt und Parkplatz sind kostenfrei.

Zu sehen gibt es unter anderem den legendären "Sonnenkönig" des Genfer Automobilsalons 2013. Damals demonstrierte das FT-86 Open Concept, wie eine Cabriolet-Version des erfolgreichen Sportcoupes Toyota GT86 aussehen könnte. Das Publikum waren begeistert von der eleganten 2+2-sitzige Studie, dennoch blieb das Concept ein schöner Traum.