Auto

Elektro-Offensive bei Citroën

Archivartikel

Citroën startet eine Elektrifizierungs-Offensive. Auf der 98. Brüssel Motorshow (bis 19. Januar) zeigt die französische Marke erstmals den C5 Aircross SUV Hybrid. Das technologische Flaggschiff kommt auf eine rein elektrische Reichweite von bis zu 50 Kilometern. 181 PS leistet der PureTech-Benzinmotors. Die CO2-Emissionen beträgt laut WLTP-Norm bei 39 g/km, der Verbrauch bei 1,7 l/100 Kilometer. Der Elektromotor liefert 110 PS. Daraus resultiert in Kombination mit dem Achtgang-Automatikgetriebe eine Systemleistung von 224 PS bei einem maximalen Drehmoment von 320 Newtonmeter. Bild: Citroën