Auto

Europaweiter Daten-Tausch für Sicherheit im Verkehr

Archivartikel

Autobauer, Technologieunternehmen und Verkehrsbehörden sechs europäischer Länder forschen gemeinsam zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr. Daimler, BMW, Ford und Volvo erproben in Zusammenarbeit unter anderem mit TomTom , wie sich Informationen zu akuten Gefahrensituationen in Echtzeit per Car-to-X Technologie weitergeben lassen.

Wie lässt sich die Information zu einer plötzlichen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00