Auto

Anzeigensonderveröffentlichung Autosalon

Experten für Elektromobilität

MVV: Das Energieunternehmen präsentiert Lösungen für eine nachhaltige Mobilität

Das Fahren mit Elektroantrieb hat viele Vorteile: Es entlastet die Umwelt, ist leise und hat niedrige laufende Kosten. Mit einer ausgereiften Technik und einer stetig wachsenden Zahl von Ladepunkten gewinnt die Elektromobilität immer mehr an Gewicht – die Nachfrage steigt zunehmend. Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat als Vorreiter der Energiewende umfassende Lösungen entwickelt, die das Energiesystem der Zukunft mit Fokus auf erneuerbare Energien mit einer nachhaltigen Mobilität verknüpfen. Mit der e.GO Mobile AG und der BRENNER Fahrzeugservice hat MVV jetzt seine Kompetenzen in diesem Bereich gebündelt.

Probefahrten im e.GO Life und Angebote für Wartung und Service

Bei der Automobil bieten die Partner am Samstag, 14. September, am MVV-Stand in den Mannheimer Planken Informationen, Beratung und viele praktische Tipps rund um das Thema Elektromobilität. Die Besucher können den e.GO Life bei kurzen Probefahrten testen und sich zu allen Fragen rund um das spritzige Elektroauto beraten lassen. MVV präsentiert Lösungen zur Ladeinfrastrukturen der eigenen Stromerzeugung für den e.GO Life. Dazu gehört die nachhaltige Stromerzeugung aus Sonnenenergie vom eigenen Dach, wie auch die Ladestation für Zuhause. Der BRENNER Fahrzeugservice rundet das Angebot mit Informationen über Wartung und Service zum e.GO Life ab. Nutzer herkömmlicher Fahrzeuge, die sich für das elektrische Fahren interessieren, haben die Möglichkeit, mit der App MVV eStart ihre alltäglichen Fahrten aufzuzeichnen und erhalten dann eine Empfehlung, welches E-Auto am besten zu ihren Bedürfnissen passt.

Aber nicht nur Fragen zum Laden zu Hause werden beantwortet. MVV informiert darüber hinaus auch über das öffentliche Laden in Mannheim und Lösungen zum Laden beim Arbeitgeber, der zweitwichtigsten Ladelösung für Mitarbeiter, die elektrisch zur Arbeit fahren.Im Quartier Q 6 Q 7 bietet MVV in Kooperation mit TIER zudem die Möglichkeit,das Fahren mit E-Scooter zu testen. red/pr