Auto

Test Grandland X Hybrid 4 Der stärkste Opel geht ab wie eine Rakete und lässt sich bei richtigem Einsatz emissionsfrei bewegen

Flotter Vierer fürs Öko-Gewissen

Archivartikel

Das stärkste Pferd im Opel-Stall wird von drei Motoren angetrieben. Sein Fahrer erlebt ein Beschleunigungswunder, muss aber aufpassen, will er die Vorteile des Elektroantriebs auskosten.

Mit dem Grandland, seit 2017 auf dem Markt, will Opel den attraktiven Markt der Mittelklasse-SUVs aufmischen. Konkurrenten auf diesem Feld sind beispielsweise der BMW X3, VW Tiguan oder Toyota RAV4. Als

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00