Auto

Ford trifft sich mit städtischer Partnerin

Archivartikel

Manche Autofirmen stehen mit ihren Heimatstädten im regen Austausch. Was Wolfsburg für Volkswagen, das ist - zumindest deutschlandweit - Köln für Ford. Jetzt kam die Oberbürgermeisterin zu Besuch. Henriette Reker traf sich zu einem informativen Austausch mit dem Vorsitzenden der deutschen Geschäftsführung Gunnar Herrmann und mit Hans Jörg Klein, Geschäftsführer Marketing und Verkauf der

...

Sie sehen 42% der insgesamt 936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00