Auto

Formel 1: Mercedes will Ende 2020 klimaneutral sein

Archivartikel

Auch der Motorsport kann sich der Klimadebatte nicht entziehen. Mercedes trägt der Entwicklung Rechnung und kündigt an, den CO2-Ausstoß der Mercedes-Benz Werksteams in der Formel 1 sowie der Formel E deutlich zu reduzieren.

Das F1-Team will seinen CO2-Ausstoß bis ins Jahr 2022 verglichen mit dem Ausgangswert von 2018 immerhin um 50 Prozent verringern, von rund 20.000 Tonnen im Jahr

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2335 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00