Auto

Formel E: Jaguar siegt, Abt fliegt ab

Archivartikel

Wildes Formel-E-Wochenende in Mexiko: Mitch Evans hat im Jaguar im vierten Saisonrennen den Sieg gefeiert. Antonio Felix da Costa (DS Techeetah) wurde Zweiter, während Sebastien Buemi im Nissan als Dritter auf dem Podium stand.

Im Mittelpunkt stand aber Daniel Abt: Der Audi-Fahrer wurde nach einem heftigen Crash im Training zunächst ins Krankenhaus gebracht, konnte letztendlich aber

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00