Auto

Formel E startet wieder durch

Archivartikel

Die Formel E nimmt wieder Fahrt auf. Nach der Weihnachtspause steht am kommenden Samstag (18. Januar) das dritte von insgesamt 14 Saisonrennen in Santiago de Chile auf dem Programm.

Nach den ersten beiden Rennen Ende November in Riad führt BMW-Pilot Alexander Sims mit 35 Punkten vor Mercedes-Mann Stoffel Vandoorne (30). Dritter in der Gesamtwertung ist Sam Bird (Virgin Racing/26).

...

Sie sehen 46% der insgesamt 844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00