Auto

Giulia GTA: Know-how aus der Formel 1

Archivartikel

Bei der Entwicklung der Aerodynamik-Komponenten für die neuen Alfa Romeo Giulia GTA und GTAm spielte nicht nur ein leistungsfähiger Windkanal eine zentrale Rolle. Auch die Praxistipps von versierten Renn-Profis flossen mit ein: Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi vom Formel-1-Team Alfa Romeo Racing ORLEN sorgten für den letzten Feinschliff - bei akribischen Abstimmungsfahrten auf der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3706 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00