Auto

Hankook: Erstausrüster für namhafte SUV

Immer mehr Autos fahren auf großem Fuß. Aus diesem Grund hat Reifenhersteller Hankook jetzt sein Sortiment bei Reifen mit großen Durchmessern weiter ausgebaut. Damit wolle man der weltweit steigenden Nachfrage im SUV-Segment Rechnung tragen, heißt es.

Das Unternehmen ist nun auch Erstausrüster für den Porsche Cayenne der dritten Generation, für das neue Audi-SUV-Flaggschiff Q8 sowie für den brandneuen Ford Explorer 2020, Amerikas meistverkauften SUV.

Hankook will seine Position als Premium-Marke gezielt stärken. Hierzu werde man die Wettbewerbsfähigkeit der Premium-Produkte besonders in Segmenten mit hohem Wachstumspotential weiter ausbauen, heißt es. Der Reifenhersteller plant zudem eine Diversifizierung seines Erstausrüstungs-Portfolios, um die Umsatzstruktur weiter zu stabilisieren sowie die Vertriebsstrategien für verschiedene Regionen zu optimieren.