Auto

Hyundai: Doppeltes Glück auf dem Nürburgring

Archivartikel

Im Regen-Chaos vom Nürburgring hat Hyundai den Durchblick behalten. Nachdem Rallye-Star Thierry Neuville bei seinem Gastauftritt im i30 N TCR einen Start-Ziel-Sieg feierte, sorgte Teamkollege Max Hesse mit dem Erfolg im zweiten Rennen der ADAC TCR Germany am Sonntag für ein perfektes Wochenende für Hyundai. Das Rennen musste wegen Starkregens vorzeitig abgebrochen werden.

Im

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00