Auto

i30 N: Hyundai legt eine Schippe nach

Archivartikel

Mit einem Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe (N DCT) alternativ zur Sechgang-Handschaltung und mit aktuellen Fahrerassistenz- und Sicherheitssystemen startet der Hyundai i30 N nach einer gründlichen Modellpflege neu durch. Der kompakte Erfolgssportler (mehr als 17.500 verkaufte Exemplare seit 2017) wurde auch optisch überarbeitet und ist laut Hyundai Deutschland "darauf ausgelegt, dem Fahrer

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2151 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00