Auto

Kfz-Gewerbe: Service-Umsätze sinken

Archivartikel

Die Umsätze sind gewachsen, die Rendite stagniert auf niedrigem Niveau. Anders ausgedrückt: Den Autohäusern in Deutschland geht es nicht gerade berauschend gut. 186 Milliarden setzten sie 2019 um, das sind etwa vier Prozent mehr als im Vorjahr. Hängen geblieben sind davon aber nur magere 1,3 Prozent. So bilanzierte jetzt Jürgen Karpinski, Präsident des Zentralverbands Deutsches

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00