Auto

Neuer Diesel für Skoda Karoq

Archivartikel

Auch der Skoda Karoq fährt jetzt mit seinem Modellnamen in großen Buchstaben auf der Heckklappe vor. Wie bei Scala und zuletzt Superb ist das eines der Merkmale für eine Überarbeitung des SUV. Zudem wird das Motorenangebot für den Kompakten in den Ausstattungslinien Ambition und Style und im Sondermodell Soleil durch den Zweiliter-TDI mit 190 PS nach oben abgerundet.

Dieses Aggregat

...

Sie sehen 49% der insgesamt 800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00