Auto

Peugeot 208 mit drei Antrieben

Archivartikel

Wer sich für den kleinen Peugeot 208 interessiert, hat die Wahl zwischen drei Antrieben: Benzin, Diesel und Elektro. Optisch fällt der neue Kleinwagen durch sein sportliches, an die Coupe-Limousine Peugeot 508 angelehntes Design auf.

"Wir wollen im B-Segment einen wahren Kontrapunkt setzen", sagt Steffen Raschig, Geschäftsführer von Peugeot Deutschland. Der neue "208" steche nicht nur

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1060 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00