Auto

Pininfarina Battista auf US-Visite

Archivartikel

Für Michael Perschke, den Chef von Automobili Pininfarina, ist der Battista "das erste Elektroauto, in das man sich ernsthaft verlieben kann". Er werde schneller beschleunigen als ein Formel-1-Auto, keinerlei lokale Emissionen produzieren und Maßstäbe für grüne Automobil-Performance setzen. Jetzt setzt das E-Hypercar zum Sprung über den großen Teich an.

Bei der Monterey Car Week

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00