Auto

Schlechte Noten beim Ladesäulencheck

Archivartikel

Auch wenn die Verkaufszahlen bei den E-Autos hochschnellen: Unterwegs Strom zu laden ist für die Mehrzahl der E-Auto-Fahrer nach wie vor "eine Zumutung". So sieht es jedenfalls der Stromanbieter LichtBlick als Resultat seines aktuellen Ladesäulenchecks.

Die Gründe für diese negative Bewertung: Die Tarife sind undurchsichtig. Es gibt eine Vielzahl an Abrechnungsverfahren. Und der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3416 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00