Auto

Seat Tarraco mit wenig Karacho

Archivartikel

Wie es scheint, ist der Drang ungebrochen, mit einem SUV unterwegs zu sein. Dem kann sich auch die Marketing-Abteilung von Seat nicht entziehen. So entstehen immer mehr Varianten dieser hochbeinigen Fahrzeuggattung. Nach Ateca und Arona machte die spanische Marke, die sich gern den Anspruch des Sportlich-Eleganten anheftet, die Palette mit dem Tarraco komplett. Kein Kraftakt für Seat: Mit dem

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5495 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00